Die Gemeinwesenarbeit-Lohberg zu Besuch in Den Haag

Mutter-Tochter-Fahrt in die Niederlande

Die Gemein­we­se­nar­beit des Deutschen Kinder­schutzbund Dinslak­en-Voerde e.V. startete am 12. Mai 2017 eine Mut­ter-Tochter-Fahrt ins schöne Den Haag. Angekom­men im Zen­trum von Den Haag wurde die Stadt erkun­det und anschließend ging es gemein­sam zu ein­er einein­halb­stündi­gen Boot­s­tour. Die Reise­führerin klärte alle Anwe­senden über die Geschichte, die architek­tonis­chen Beson­der­heit­en und die heuti­gen Gegeben­heit­en Den Haags auf. Im Anschluss ging es mit der Tram nach Schevenin­gen, wo man den Tag am Strand und mit frischem Fisch ausklin­gen ließen. Pünk­tlich zum starken Regen fuhren die Frauen und Mäd­chen zurück nach Dinslak­en-Lohberg.

Auf Grund der neuen Datenschutz-Grundverordnung können wir Ihnen momentan leider keine Bilder zeigen. Bitte haben Sie etwas Geduld.